Adobe AIR LogoAdobe AIR, die Adobe Integrated Runtime, liegt in der finalen Version 1.0 vor. Es handelt sich um eine Laufzeitumgebung mit folgenden Features:

  • Gängige Webtechnologien (Flash, Flex, HTML, AJAX, CSS, JavaScript) zur Erstellung
  • Erweiterung der Applikation in Richtung „Desktop“ (offline)
  • Funktionen, die nicht im Browser verfügbar sind (Clipboard des Betriebssystems, Assozieren von Dateitypen, Zugriff aufs Filesystem, Drag-and-Drop, etc.)
  • plattformübergreifende Laufzeitumgebung (Mac, Windows, Linux in Arbeit)

Bevor man die finale Version 1.0 von Adobe AIR installiert, sollte man die Beta-Version entfernen (Mac: „/Programme/Adobe AIR Uninstaller“ ausführen).

Zusätzlich gibt es ein Update für Flash CS3 (9.0.3), dass die Kompatibilität mit Version 1.0 herstellt.

Adobe selbst schreibt über AIR:

Adobe® AIR™ ist eine plattformübergreifende Laufzeitumgebung, die es Web-Entwicklern ermöglicht, ihre Kenntnisse gängiger Web-Technologien wie HTML, Ajax, Adobe Flash® und Adobe Flex® auch beim Erstellen von Rich-Internet-Anwendungen für den Desktop zu nutzen. Mit Adobe AIR können sie auf vorhandene Kenntnisse und Ressourcen zurückgreifen, um interaktive, visuell aufwendige Anwendungen zu erstellen, die die Funktionalität und Vielseitigkeit des Desktops mit der großen Reichweite des Web kombinieren.

Link: AIR Produkt Homepage
Link: Adobe AIR Showcase

Für Entwickler:
Link: Adobe AIR SDK, Flash Update, Extension für Dreamweaver