Flash CS4 Handbuch

„Adobe Flash CS4 – Das umfassende Handbuch” heißt das Buch von Nick Weschkalnies. Es hat über 800 Seiten und ist bereits die zweite Auflage. Ich hatte die Freude, das Werk Anfang dieses Jahres als Fachgutachter lesen und begutachten zu dürfen.

Da mir das Buch sehr gut gefallen hat, möchte ich es kurz vorstellen.

Für Anfänger bietet das Buch alle wichtigen Grundlagen. Es wird von Anfang an alles erklärt, sowohl die Flash-Oberfläche als auch die Programmiergrundlagen.

Auch Fortgeschrittene kommen keinesfalls zu kurz und finden viele nützliche Informationen und weiterführende Themen (z.B. Flash in Verbindung mit PHP/MySQL, XML, FileReference, SWFObject, Spieleprogrammierung, etc.).

Ebenfalls enthalten sind alle wichtigen Neuerungen und Funktionen von Flash CS4. Um einige Beispiele zu nennen: Inverse Kinematic, 3D, die neuen Tweens, Deko-Werkzeug.

Flash CS4 Handbuch Nick Weschkalnies

Die Workshops, die auch auf DVD beiliegen, sind konsequenterweise nur noch in ActionScript 3 geschrieben. Die dazugehörigen Erklärungen und Anleitungen sind detailiert und exakt geschrieben. Die Beispiele sind praxisnah gehalten.

Der Klappentext lautet:

Umfassender geht es nicht: In diesem Buch finden Sie alles, was Sie wissen müssen, um mit Flash CS4 ansprechende Animationen und Anwendungen zu entwickeln. Es vermittelt Ihnen von den Grundlagen bis zur professionell gestalteten Flash-Site wichtiges Hintergrundwissen und zahlreiche Praxistipps und führt Sie so schrittweise in alle Einsatzmöglichkeiten von Flash ein. Dazu gehören natürlich auch alle Neuheiten in Flash CS4.

Das Buch kostet 39,90 Euro und müsste quasi verfügbar sein, obwohl es bei Amazon noch nicht als lieferbar angegeben ist.

Link: Adobe Flash CS4: Das umfassende Handbuch (Amazon Partnerlink)
Link: Leseprobe (PDF)

Verlosung

Zwei der drei Exemplare auf dem Foto werden verlost. Danke an Galileo Press für die Bereitstellung!

Um an der Verlosung teilzunehmen, einfach einen Kommentar mit korrekter Email-Adresse unter diesem Beitrag hinterlassen. Twitterer können auch teilnehmen, wenn sie diesen Tweet per ReTwitter weiterverbreiten. Teilnahmeschluss ist der 2. Mai. Rechtsweg wie immer ausgeschlossen ;-)