Adobe IBC

Die IBC in Amsterdam, eine der führenden Messen für Video Professionals, hat heute begonnen. Die Vorführungen am Messestand von Adobe können über eine Microsite live angeschaut werden. Die Sessions sollen auch aufgezeichnet und im Nachhinein betrachtet werden können (bisher steht noch „currently unavailable“).

Die Beiträge befassen sich u.a. mit folgenden Themen:

  • Photoshop CS3 Extended for Video Professionals
  • Adobe Media Player: Monetize and Protect Your Video Content
  • Adobe Flash CS3 Professional for Video Professionals
  • Protecting and Distributing Content with Flash Media Server

Die genauen Uhrzeiten der einzelnen Sessions finden sich auf der Adobe-Website im unteren Drittel. Die IBC dauert noch bis zum nächsten Dienstag, den 11. September.

Link: Adobe at IBC