Flash Player 10

Seit heute morgen steht die erste Betaversion des Flash Player 10 im Adobe Labs online. Zahlreiche Neuerungen und Features sind in diesem Release integriert, das auf den Codenamen Astro hört.

Nach der Installation von Astro kann man sich ein Online-Demo anschauen, das einige der neuen Features im Einsatz zeigt. Dazu gehören:

Nativer 3D-Support

Flash Player 10 3D

Flash bietet einen echten 3D-Modus durch die Einführung einer Z-Koordinate. Die Interaktivität der Elemente bleibt dabei erhalten.

Pixel Bender (ehemals Hydra)

Flash Player 10 Pixel Bender

Mit Pixel Bender können neue Filter erstellt, angewendet und auch animiert werden.

Inverse Kinematics

Inverse Kinematics

Als neue Animationsmöglichkeit wird „Inverse Kinematics“ eingeführt. Dies ist eine Technik, die für die Computeranimation von Charakteren verwendet wird.

Dynamic Streaming

Diese Funktion soll es ermöglichen, immer den bestmöglichen Videostream auszuliefern. Die Videoqualität soll sich automatisch an die aktuelle Bandbreite anpassen. Durch das dynamische Wechseln der Bandbreite soll vermieden werden, dass die Videowiedergabe beim Nutzer ständig unterbrochen wird.

Weitere Features

Des Weiteren sind z.B. folgende neue Features in Astro enthalten:

  • Drawing API
  • GPU Surfacing
  • GPU Compositing
  • Text engine
  • Color Management

Link: Feature Demos and Videos
Link: Flash Player 10
Link: Release Notes

Update: