Camtasia Studio 5

Im Oktober hat Techsmith die neue Version der Screenrecording-Software Camtasia veröffentlicht: Camtasia Studio 5.

Camtasia Studio ist eine Komplettlösung für die Aufnahme, Bearbeitung und Erstellung von Bildschirmvideos (Screencasts, Tutorials, etc.). Als Exportformate stehen z.B. QuickTime (.mov, iPod, iPhone), Flash (.swf, .flv) oder Windows Media (.wmv) zur Auswahl.

Neue Features der fünften Version sind z.B. Camtasia SmartFocus oder Snap-to-App.

Das Camtasia Studio 5 ist zurzeit nur in englisch verfügbar ($299 / Upgrade 149$), die deutsche Version dürfte jedoch demnächst folgen. Eine 30-Tage Testversion mit vollem Funktionsumfang steht zum Download bereit. Camtasia ist nur für Windows erhältlich.

Ich habe schon öfters mit dem Vorgänger (Camtasia 4) gearbeitet und kann das Camtasia Studio in Sachen professionellem Screenrecording auf jeden Fall empfehlen.

Wer weniger ausgeben möchte oder Mac OS X benutzt, sollte einen Blick auf Jing – den kleinen Bruder von Camtasia – werfen.

Link: Camtasia Studio 5
Link: Camtasia 30 Tage Testversion (Trial)
Link: Jing