Flash Media Interactive Server Features

Der FMS Feature Explorer ist eine Demo-Anwendung, die mehr als 30 Beispiele enthält. Jedes Beispiel zeigt eine bestimmte Funktion des Flash Media Servers. Den passenden ActionScript-Code gibt es in einem Textfeld direkt neben der jeweiligen Anwendung.

Folgende Themen bzw. Features werden vorgestellt:

  • AVControl (z.B. Fullscreen, Metadaten, Publish live video, record stream)
  • Basic Operation (z.B. Connect to Admin port, Establish a connection)
  • DataSharing (z.B. SharedObject, Snapshot, NetConnection ,Send text)
  • External Services (Flash remoting, load variables, XML)
  • Security (Check Flash Player version, check referrer, protect video, validate IP)
  • Streaming (dynamic buffering, NetStatusEvent, Stream VP6, H.264, Switch streams)
  • VOD Streaming Service (bandwidth detection, get stream length, stream on demand)

Die meisten Beispiele sind auf den Flash Media Interactive Servers (FMIS) ausgelegt. Die Unterschiede zwischen FMIS und FMSS sind übrigens im Artikel Flash Media Streaming Server 3 und Flash Media Interactive Server 3) nachzulesen.

FMS Feature Explorer

Um die Beispiele auszuprobieren, benötigt man einen funktionierenden FMS (z.B. die kostenlose Developer Edition des Flash Media Server) und die Adobe AIR Runtime. Nach der Installation des FMS Feature Explorer muss man in den Einstellungen nur noch die Adresse des Flash Media Servers eintragen. Schon kann es losgehen …

Link: Using the Flash Media Interactive Server Feature Explorer