Der Flash Media Encoder 1.0 (FME) kann nun offiziell von der Adobe-Website heruntergeladen werden. Der FME ermöglicht Live-Übertragungen mit dem On2 VP6 Codec. Die Audio- und Videostreams werden vom FME erfasst und zum Flash Media Server oder einem Flash Video Streaming Service (vgl. Kapitel 15 im Buch) weitergeleitet. Diese liefern das Live-Video dann an die Nutzer aus.

Systemvoraussetzungen sind Windows XP mit Service Pack 2 und das neue Update des Flash Media Server 2.0.4. Auf Nutzerseite ist der Flash Player 8 erforderlich.

Link: Flash Media Encoder (www.adobe.com)
Link: Flash Media Encoder released (www.flashcomguru.com)