Die Flashforum Konferenz feiert dieses Jahr mit der FFK10 ihr zehnjähriges Jubliläum.

Die „größte deutschsprachige Konferenz rund um Web-Technologie” besteht aus drei Teilen. Mittendrin die Vorträge (14. und 15. April) mit mehr als 20 Vorträgen zu Technik, Design und Inspiration. Am Tag davor und am Tag danach gibt es jeweils 5 ganztägige Workshops.

Auch dieses Jahr liegt der Fokus auf Rich Applications für das Consumer- und Enterprise-Segment auf Basis der Flash-Plattform, der Flex-Produktfamilie, AIR sowie Silverlight. Der wichtige „Blick über den Tellerrand“ wird auch in diesem Jahr durch zahlreiche kreative und inspirierende Themen sicher gestellt. Aber auch der in dieser Form einmalige persönliche Erfahrungs- und Wissensaustausch unter den Entscheidern, Entwicklern und Designern bleibt – dank der überwältigenden Resonanz – gewahrt!

Die Preise sind abhängig vom Buchungszeitpunkt ab. Der “Earliest Bird”-Tarif für die Konferenz liegt bei 80 Euro (dürfte sehr schnell vergriffen sein, also beeilen).

Weitere Informationen gibt es auf der Website ffk10.flashforum.de