FLV Player Quicklook

Mit der neuen Funktion „QuickLook“ in Mac OS X Leopard kann man Dateien anschauen, ohne sie in einer Anwendungen öffnen zu müssen. Für das schnelle Betrachten aus dem Finder per Leertaste sorgen so genannte QuickLook Plugins.

Auch für Flashvideos (.flv) gibt es ein QuickLook-Plugin.

Die Installation funktioniert folgendermaßen: Man lädt sich das Plugin herunter und legt die Datei in den Ordner ~/Library/QuickLook (nur für den eigenen Benutzer) bzw. /Library/QuickLook (für alle Benutzer). Falls der Ordner nicht existiert, einfach erstellen.

Nach kurzer Zeit kann man über einen einfachen Druck auf die Leertaste die .flv Dateien direkt aus dem Finder abspielen.

Die Erweiterung setzt Perian voraus, das für den FLV Support auf QuickTime-Basis verantwortlich ist.

Link: FLV QuickLook Plugin
Link: Perian