Flash BuilderAus dem Flex Builder wird in der nächsten Version der Flash Builder. Die Namensänderung zum Flash Builder ist in meinen Augen schlüssig, da unter dem Strich Ergebnisse für den Flash Player bzw. die Flash-Plattform herauskommen.

Außerdem wird Flash Builder ja oftmals auch für reines ActionScript-Coding ohne Flex-Framework genutzt wird. Zuletzt ist es aus Marketing-Sicht sinnvoll, die Flash-Marke zu stärken. Als Vorbote wurde ja auch das Designer-Tool Flash Catalyst genannt.

Ansonsten bleibt alles beim Altem. Das Flex-Framework bleibt wie gewohnt unter diesem Namen bestehen.

Sowohl Flash Catalyst als auch Flash Builder 4 werden diesen Sommer als Betaversion in den Adobe Labs veröffentlicht. Beide Tools nutzen das Flex 4 SDK (Codename Gumbo).

Link: Next version of Flex Builder will be named Flash Builder 4 (Serge Jespers)
Link: Flex Builder wird Flash Builder (flashforum.de)