TechCrunch hat ein sehr interessantes Interview mit den Google-Mitarbeitern Vic Gundotra (VP Social) und Bradley Horowitz (VP Product) veröffentlicht, die maßgeblich für Google+ verantwortlich sind. Dabei werden viele Hintergründe über die Entstehung von Google+ geschildert und welche Vision dabei verfolgt wird.

Das halbstündige Video ist es aufgrund der guten Fragen auf jeden Fall wert, angeschaut zu werden. Sehr einprägsam fand ich außerdem folgende Aussage (bei 22min 40sec), die Google+ treffend charakterisiert:

„We wanted to build something that you could feel comfortable sharing with. And we believed that if we did that you would share *more*. And that’s exactly what the early data is indicating.”