Merapi ist eine Schnittstelle zwischen AIR- und Java-Anwendungen. Dadurch soll der Funktionsumfang der AIR-Laufzeit durch JAVA-Funktionalitäten erweitert werden. Denkbare Möglichkeiten wären z.B. der Zugriff auf USB-Geräte, das Empfangen von Daten eines TWAIN-Treibers oder das Ansteuern von MIDI-Geräten. Im Netz findet man auch Demos wie das Auslesen des Beschleunigungssensors eines Macbooks, Screencapturing oder das Steuern eines Lego-Roboters.

Merapi has been designed to run on a user’s machine, along with an Adobe AIR™application and providea direct bridge between the Adobe AIR™ framework and Java, exposing the power and overall calabilities of the user’s operating system, including 3rd party hardware devices.

Das Open Source Projekt war bisher nur in einer geschlossenen Alpha-Phase. Nun kann es in Form einer öffentliche Betaversion heruntergeladen, getestet und genutzt werden.

Beispiels-Codes, die einen leichten Einstieg erleichtern würden, fehlen allerdings noch. Die Samples auf der Projektseite scheinen teilweise nicht mehr aktuell zu sein, das sollte sich sicherlich aber bald ändern.

Link: Merapi is open!
Link: Merapi (Google Code)
Link: merapiproject.net/
Link: merapi examples (Google Code)