Neu: embed-swf.org

Gestern habe ich eine erste Betaversion von embed-swf.org online gestellt. Es handelt sich um neues Projekt, mit dem man den notwendigen HTML-Code generieren lassen kann, wie eine SWF-Datei in eine Webseite eingebunden wird. Über einen Konfiguration stellt man alle gewünschten Einstellungen ein und erhält den fertigen HTML-Code. Selbstverständlich wird SWFObject dazu verwendet.

Das Projekt hat u.a. folgende Funktionen:

  • Konfigurator, mit dem man auf einfache Weise Flashdateien (.swf) in HTML integrieren kann und dabei alle vorhandenen Parameter zur Auswahl hat. Man erhält den fertigen HTML-Code.
  • basiert auf der allseits bekannten Bibliothek SWFObject
  • alle Formulareinstellungen werden browserseitig gespeichert (HTML5 bzw. LocalStorage), so dass man die Seite auch verlassen kann
  • eine Template Engine für eigene HTML-Templates, mit der man sowohl einfach Variablen als auch über JavaScript-Code generierte Informationen einfügen kann.
  • eine Seite, die die aktuelle installierte Flash Player Version anzeigt
    • Ãœber Feedback jeglicher Art würde ich mich freuen.

      Link: embed-swf.org

2 Gedanken zu „Neu: embed-swf.org“

  1. Das ist ja cool.
    Gratulation zu dem Projekt und der gelungenen Optik. Mach inzwischen nur noch wenig mit Flash, aber wenn, dann komme ich da sicher drauf zurück.

    So im ersten Überblick hats doch alles, was man so braucht. Das einzige, was ich noch cool fände wäre, dass man dem Div-Container gleich eine eigene CSS-Klasse mitgeben kann. Das kann man zwar auch später von Hand, aber es geht ja darum, dass das Tool einem so viel wie möglich abnimmt.

    Danke fürs Teilen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert