Yahoo Live

Vor kurzem hat Yahoo! einen neuen Video-Service mit dem Namen Y! Live vorgestellt. Er unterscheidet sich von anderen Videoseiten dadurch, dass die Videos nicht aufgezeichnet, sondern aktuelle Livestreams sind.

Y! Live was dreamed up as a way to make it possible for anyone to create their own live video experience. Broadcast the concert you’re at. Webcast your own live DJ set. Lifecast. Build your own live video speed dating application.

Die Livestreams können (wie von YouTube bekannt) auch in die eigene Website eingebettet werden. Dies macht Y! Live sicherlich interessant für kleinere Liveübertragungen, die ohne großen technischen Aufwand realisiert werden sollen.

Zusätzlich hat Yahoo auch gleich eine API (REST API und JavaScript) für Y! Live veröffentlicht.

Hier ein kurzer Teaser zu Y! Live:

Außerdem hat Yahoo auch den Videoplayer von Y! Video. Zu den neuen Eigenschaften gehören z.B. 16:9-Support, größeres Uploadvolumen und Playlists. Sehr nett gemacht sind die Funktionen, die nach dem Klicken des „Info“-Buttons erscheinen.

Hier ein aktuelles Beispiel:

Link: Yahoo Live
Link: Welcome to the All-New Yahoo! Video