In der aktuelle Ausgabe 4.10 der Weave gibt es einen 6-seitigen Workshop zum Open Source Media Framework von mir. Passend zum finalen Release OSMF 1.0 zeigt das Tutorial die wesentlichen Grundkonzepte und Klassen des Medienframeworks aus dem Haus Adobe.

Mit Adobes Open Source Media Framework können ActionScript-Entwickler fast alle denkbaren multimedialen Player-Varianten leicht erstellen: von musikuntermalten Diashows über Video- und Audioplayer bis hin zu werbefinanzierten Videoplattformen im großen Stil. Florian Plag zeigt in einem Tutorial der WEAVE 04.2010 die wesentlichen Features.

Die Sourcefiles inklusive Bild- und Filmmaterial zum OSMF-Workshop gibt’s unter http://www.video-flash.de/weave/. Falls Fragen bestehen sollten, kann man dort auch einen Kommentar hinterlassen.

Mehr zur Zeitschrift Weave unter www.weave.de.