Mit dem Flash Player 10 wurde vor Kurzem das neues Protokoll RTMPF (Real Time Media Flow Protocol) eingeführt. Es erlaubt eine Peer 2 Peer Kommunikation zwischen Nutzer bzw. deren Flash Playern. Im Adobe Labs kann sich nun kostenlos für die Beta von Stratus registrieren, womit man diese Technologien erstmals auch benutzen kann.

Man braucht trotz P2P einen Server. Die Rolle des Servers liegt darin, den Verbindungsaufbau und die Verwaltung der Nutzer zu gewährleisten. Stratus ist ein Service, der genau diesen Job erledigt.

Der Unterschied zwischen dem Flash Media Server und Stratus liegt darin, dass Stratus keinerlei serverseitiges Skripting, Shared Objects,etc. unterstützt. Es geht also um die reine Kommunikation zwischen Clients.

Details zu RMPF und den technischen Einzelheiten habe ich vor einiger Zeit bereits im Artikel Flash Player 10: Mehr Details zu Peer to Peer (P2P) geschrieben.

Link: Adobe Stratus (Adobe Labs
Link: Stratus service for developing end-to-end applications (Adobe Developer Connection)