SWF Screensaver for Mac

Da es für Mac OS X kein einfaches und/oder günstiges Tool gibt, um aus Flash-Dateien (.swf) einen Screensaver zu erstellen, habe ich kurzerhand etwas geschrieben: SWF Screensaver for Mac. Es handelt sich dabei quasi um Dev-Kit zur Erstellung von Flash-Screensavern (für Mac OS X 10.4 und 10.5).

Nativer Screensaver für alle Flashversionen

SWF Screensaver for Mac ist ein nativer Mac OS X Bildschirmschoner. Er zeigt beliebige Flashinhalte (.swf) an. Die Erstellung eines Screensaver ist für Flashentwickler ausgelegt, d.h. man kann die gewohnten Tools (Flash, Flex) und die beliebten Hilfsmittel (z.B. SWFObject) verwenden. Es ist dabei egal, ob ActionScript 2 oder 3 verwendet wird. Die beim Nutzer erforderliche Flash Player Version kann über SWFObject überprüft werden. Bei nicht vorhandenere oder veralteter Version erscheint ein Hinweis.

Der Flash-Screensaver kann aus beliebig viele Dateien bestehen. (Hinweis: Generell muss man natürlich die Security-Sandbox-Thematik berücksichtigen, wenn man sowohl Offline-Dateien lädt als auch Web-Zugriffe vornimmt.)

Screensaver aus der Flashdatei erstellen

Hat man seine Assets erstellt, kopiert man diese in das Screensaver-Bundle und schon ist der eigene Flash-Screensaver für den Mac fertig.

Hier ein Beispielvideo, das zeigt, wie man eine eigene Flashanwendung in den Screensaver kopiert.

An den Nutzer liefert man einfach das Screensaver-Package aus, z.B. in einem Diskimage (.dmg), das wie jeder andere Mac OS X Screensaver per Doppelklick installiert wird.

Konfigurationspanel

Ein nettes Feature ist das Optionen-Panel. Dort kann man eine zusätzliche SWF-Datei (config.swf) im eigenen Design (Logo, Branding) hinterlegen, die dann bei Klick auf „Optionen“ in den Systemeinstellungen gezeigt wird. Setzt man darüber hinaus in der Konfigurations-Flashdatei SharedObjects ein, kann man ganz einfach Einstellungen/Parameter für den Screensaver dort auswählen lassen. Der im Download enthaltene Beispielscreensaver zeigt, wie es genau geht.

Betaversion (0.9)

Die erste Betaversion hat die Versionsnummer 0.9. Würde mich sehr über jegliches Feedback freuen, auch wenn alles problemlos tut (am besten mit Hinweis auf die eingesetzte OS X Version).

Als Lizenz kommt Creative Commons (Attribution-Noncommercial) zum Einsatz. Für kommerzielle ist eine kleine Spende vorgesehen (10€).

Weitere Informationen und Download unter SWF Screensaver for Mac.