www.video-flash.de

Alles rund um Web & Mobile

Der Encoding-Spezialist On2 hat ein Update für Flix Pro (vgl. Kapitel 12.4 im Buch) veröffentlicht. Auf allen Macs mit Intel-Prozessoren läuft die Anwendung nun nativ, wodurch Flashvideos mit voller Geschwindigkeit encodet werden.

The Macintosh version of Flix Pro is now a Universal application. It will run on both Intel- and PowerPC-based Mac computers. Version 8.510 is a free update to all existing Flix Pro 8.x for Mac customers. To download the installer, visit http://flix.on2.com/download/.
On2 Flix Pro

  • Keine Kommentare
  • Abgelegt unter: News
  • Ein Prerelease des Flash Player 9 für Linux ermöglicht jetzt auch das Abspielen von On2 VP6 Videos unter Linux (vgl. Buch S.138). Offiziell werden folgende Systemanforderungen angegeben:
    Linux Pinguin: (c) Larry Ewing, Simon Budig and Anja Gerwinski

    • Red Hat Enterprise Linux 3, Update 8
    • Red Hat Enterprise Linux 4, Update 4 (AS/ES/WS)
    • SUSE Linux 9.x or 10.1
    • Firefox 1.5.0.7
    • Mozilla Seamonkey 1.0.5

    This is a prerelease build of Flash Player 9 Update for the Linux platform is now available. Flash Player 9 Update for Linux currently does not include full-screen mode and complete SSL support (SSL support is currently available in the Linux Plugin but not the Linux Standalone Player). Full-screen mode and SSL support will be available in the final release. The current Linux build is 9.0.21.55.

    Auch für Windows- und Macnutzer steht eine aktualisierte Version zur Verfügung (9.0.21.75).
    Links: Informationen, Release Note, Download

    Update: Version 9,0,31,0 des Flash Players für Linux steht seit 16.1.2007 auf der offiziellen Adobe Website zum Download.

  • 1 Kommentar
  • Abgelegt unter: News
  • Flashcomguru berichtet gerade, dass mit dem Flash Media Server 2.0.3 Update die Lizenzbedingungen geändert worden sind. Die Developer Edition des Flash Media Servers (vgl. S.176 im Buch) darf jetzt kommerziell eingesetzt werden (10 connections / unlimited bandwidth).

  • Keine Kommentare
  • Abgelegt unter: News, Streaming
  • Buchcover

    Buchcover

  • Keine Kommentare
  • Abgelegt unter: Allgemein
  • MacNews hat ein Interview mit Robert Raiola, Adobe Marketingdirektor für Europa, veröffentlicht. Es wird auch kurz auf das Thema „Flashvideo“ eingegangen.

    Hier die wichtigsten Aussagen:

    • „Heute ist Flash das Format für die Verbreitung von Videos im Internet, das sich am schnellsten weiterentwickelt. Es hat QuickTime und Real Networks überholt und ist hinter Windows Media die Nummer zwei.“
    • „Mit Flash kann man Vollbild-Videos erstellen, außerdem ist es leicht, Flash-Videos in Webseiten zu integrieren. Der dritte Grund ist für mich aber der wichtigste: Flash-Videos erlauben dem Anwender zu interagieren

    Das komplette Interview mit dem Titel „Flash – Adobe im Blitzlicht“ finden Sie bei MacNews.

    Ausführungen zu den genannten Gründen finden Sie im Buch beispielsweise auf S.23, S.104, S.124, S.125.

  • Keine Kommentare
  • Abgelegt unter: News
  • Onlinelib zeigt eine erste Demonstration für das angekündigten Digitale Rechtemanagement für Flashvideos (vgl. S.183+184 im Buch, Video Communication Server). Auf Basis des VCS können so Videos vor einer digitalen 1:1-Kopie geschützt werden.

    Onlinelib VCS DRM

    Hier die wichtigsten Informationen (Quelle und Bild: onlinelib.de):

    • „Die VCS Lizenz-Server sind in der Lage verschiedene Lizenz-Schlüssel in bestimmten Intervalen automatisiert zu löschen oder zu erneuern.“
    • „ACP [Anmerkung: Anti Caching Protection] schreibt während des Streamen zum Client eine Watermark ID in das jeweilige FLV. Diese ID ist für jeden Client und kann nur durch einen speziellen Decoder von Onlinelib wieder entschlüsselt und sichtbar gemacht werden.“
    • Weiterhin ist das FLV File so verändert das es mit einem normalen Player nicht einwandfrei abgespielt werden kann.“

    Demo anschauen

    Wir möchten diesen Anlass nutzen und uns an dieser Stelle für die Infos und Abbildungsgenehmigungen von Onlinelib für das Buch bedanken!

  • Keine Kommentare
  • Abgelegt unter: News, Streaming
  • Flash Player 9

    Ein guter Überblick über den Flash Player 9 gibt der Artikel Introducing Adobe Flash Player 9 von Emmy Huang (Senior Product Manager for Flash Player).

    Ein paar wesentliche Fakten sind:

    • Flash Player 9 baut auf den innovativen Funktionen des Flash Player 8 (Video,Filter,etc.) auf. Statt neuer Funktionen liegt der Fokus auf einer besseren Performance („up to 10 times faster“)
    • Einführung von ActionScript 3.0
    • Des Weiteren wird erwähnt, dass eine schnelle Verbreitung des Flash Player 8 dank der Auto-Update Funktion stattfindet.

    Flash Player 9

    Der Flash Player 9 kann unter Flash Player 9 Download heruntergeladen werden. Er ist sowohl für Windows als auch Mac (PowerPC + IntelMac!) verfügbar, für Linux gelten weiterhin die im Buch genannten Einschränkungen (vgl. S.49 & S.138).

  • Keine Kommentare
  • Abgelegt unter: News
  • Volvo S80

    Ebenfalls von Kokokaka ist die Website zum Volvo S80. Der Webauftritt zeigt eine intelligente Kombination von filmischen Szenen und Interaktivität, ähnlich des im Buch besprochenen SLK-Webspecials (vgl. S.12).

    Suche

    Über diesen Blog

    Florian Plag Dies ist ein Blog von Florian Plag. Autor des Buches „Interaktives Video im Internet mit Flash”

    Alles rund um Web. | Flash, Video, HTML, HTML5, User Experience, Usability, etc.

    Embed SWF

    SWF Dateien einbetten leicht gemacht: embed-swf.org

    HTML5 Mobile

    Mein neuer Blog HTML5 Mobile html5-mobile.de. Außerdem: streaming-blog.com AirPlay und eBook Reader Kindle und gitarren-stimmen.de.