www.video-flash.de

Alles rund um Web & Mobile

LogBook ist eine Anwendung, die das Loggen von Informationen aus Flash oder Flex ermöglicht. Die Daten werden über eine LocalConnection an eine spezielle AIR-Anwendung übertragen. Dort können die Informationen aus den trace-Befehle eingesehen werden.

(mehr …)

Liquid Components

Liquid Components heißt ein sehr hübsches Set an Komponenten für Flash CS3. Der Macher Didier Brun hat aus beruflichen wenig Zeit zur Weiterentwicklung, weshalb er die Komponenten nun frei zur Verfügungung stellt.

Die Komponenten können im Aussehen abgeändert werden – sowohl in Flash auch als zur Laufzeit (Full skinning, Runtime skinning).

(mehr …)

  • Keine Kommentare
  • Abgelegt unter: News
  • Astra 1.2

    Beim letzten Update hatte Yahoo! zehn kostenlose Open Source Komponenten veröffentlicht. Das heutige Update der Yahoo! Astra Components bietet auch dieses Mal neben Wartungsupdates wieder interessante Neuerungen für Flash-, Flex- und ActionScript-Entwickler

    Neu im Repertoire sind Layout Container für Flash CS3 und die Astra Utilites.

    (mehr …)

  • Keine Kommentare
  • Abgelegt unter: News
  • Flv Playback Component FlexDa Flex 3 im Vergleich zu Flash CS3 keine wirklich tolle Videokomponente hat, liegt es nahe, dass man die FLV Playback Komponente auch in Flex verwenden möchte.

    Mittlerweile ist dies ganz einfach, denn die Komponentendatei (.swc) kann direkt eingebunden werden. Mark Walters hat in seinem Blog eine kurze Anleitung geschrieben.

    (mehr …)

    Adobe AIR Drag and Drop

    Hier ein einfaches Beispiel, das zeigt, wie Drag-and-Drop mit Adobe AIR funktioniert. Man kann eine Datei auf die markierte Fläche ziehen. Daraufhin wird unterhalb der Dateiname angezeigt. Auch mehrere Dateien können gleichzeitig gezogen werden.

    Als Authoringumgebung wurde Flash CS3 verwendet. Über die Flash-Extension für Adobe AIR hatte ich bereits berichtet. Sie wurde heute aktualisiert für Version 1.0 von Adobe AIR.

    (mehr …)

    Heute hat Adobe die CS3-Produktpalette angekündigt. Bei der kommenden Flash Version CS3 wird es im Videobereich folgende Features geben:

    • Erweiterter QuickTime Export (geschachtelte MovieClips, ActionScript)
    • Deinterlacing-Funktion im Videoencoder
    • verbessertes Cue-Point Handling (Abspeichern und Laden)
    • neue Skins für die FLV Playback Komponente
    • Neue ActionScript 3 Video Komponente mit Untertitel-Funktion

    Weitere Informationen finden sich in einer Video-Präsentation. Auch ein Blick auf die Microsite „Adobe Creative Licence“ lohnt sich, auf der unter „Production Premium“ ein gelungenes interaktives „Videotool“ zu finden ist.

    Adobe Creative Licence Microsite

    Link: Flash features
    Link: Adobe Creative Licence

    Suche

    Über diesen Blog

    Florian Plag Dies ist ein Blog von Florian Plag. Autor des Buches „Interaktives Video im Internet mit Flash”

    Alles rund um Web. | Flash, Video, HTML, HTML5, User Experience, Usability, etc.

    Embed SWF

    SWF Dateien einbetten leicht gemacht: embed-swf.org

    HTML5 Mobile

    Mein neuer Blog HTML5 Mobile html5-mobile.de. Außerdem: streaming-blog.com AirPlay und eBook Reader Kindle.