www.video-flash.de

Alles rund um Web & Mobile

Quicktime X Neue Bildschirmaufnahme

Apple liefert mit Snow Leopard (OS X 10.6) einen überarbeiteten QuickTime-Player. Mit dieser QuickTime X genannten Version kommt ein praktisches Features daher: Man nun erstmals den Bildschirminhalt als Video aufzeichnen — und dies kostenlos und ohne Zusatzsoftware.

(mehr …)

Camtasia for Mac Screenshot

Was lange währt, wird endlich wahr: Camtasia for Mac wird am 25. August erscheinen! Neben dem kostenlosen Jing bzw. Jing Pro veröffentlicht TechSmith somit eine weitere Anwendung für den Mac, mit der Aufnahmen des Bildschirms gemacht werden können.

Während Jing für gelegentliche Screencasts ohne Nachbearbeitung gedacht ist, bietet Camtasia for Mac (wie die Windows-Version Camtasia Studio) eine Komplettlösung samt Videoschnitt für den (semi-)professionellen Einsatz.

(mehr …)

  • 3 Kommentare
  • Abgelegt unter: News
  • Screenium LogoSeit Oktober gibt es Screenium 1.0, eine Software für Mac zum Aufnehmen des Bildschirminhalts. Die günstige Anwendung ist benutzerfreundlich, flink und eignet sich hervorragend für Screencasts jeglicher Art (Tutorials, Schulungen, Demos, Präsentationen).

    (mehr …)

  • 3 Kommentare
  • Abgelegt unter: News
  • (ScrnShots)">Vor einigen Tagen wurde eine neue Version des Screenrecording-Programms Camtasia vorgestellt.

    Die wohl wichtigste Neuerung in Camtasia Studio 6 ist die Einführung von MPEG-4 für den Flashexport. Bisher wurde entweder SWF- oder FLV-Dateien verwendet. Beim MPEG-4-Export mit den Codecs H.264 (Video) und AAC (Audio) soll die Dateigröße der Videos deshalb deutliich kleiner werden. Auch enthalten sind Presets für Bildschirmvideos in High Definition (HD).

    (mehr …)

  • 1 Kommentar
  • Abgelegt unter: MPEG-4 + H.264, News
  • Screenflow

    ScreenFlow ist eine neue Software für Mac OS X zum Aufzeichnen des Bildschirminhalts. Beeindruckend finde ich die Performance: Man kann z.B. auf einem 20″ iMac problemlos den kompletten Bildschirminhalt (1680×1050) aufnehmen. Dadurch reicht es aus, wenn man den Bildausschnitt bequem im Nachhinein erst wählt.

    Auch muss nach einer Aufnahme nicht gerendert werden, was mit langen Wartezeiten verbunden wäre (Wer schon einmal mit Snapz Pro X gearbeitet hat, weiß wovon ich rede).

    (mehr …)

  • 5 Kommentare
  • Abgelegt unter: MPEG-4 + H.264, News
  • Camtasia Studio 5

    Im Oktober hat Techsmith die neue Version der Screenrecording-Software Camtasia veröffentlicht: Camtasia Studio 5.

    Camtasia Studio ist eine Komplettlösung für die Aufnahme, Bearbeitung und Erstellung von Bildschirmvideos (Screencasts, Tutorials, etc.). Als Exportformate stehen z.B. QuickTime (.mov, iPod, iPhone), Flash (.swf, .flv) oder Windows Media (.wmv) zur Auswahl.

    (mehr …)

  • 2 Kommentare
  • Abgelegt unter: News
  • Techsmith, vor allem bekannt durch professionelle Screenrecording Software wie Camtasia, SnagIt und den Ensharpen-Codec hat ein Projekt mit dem Namen Jing gestartet.

    Jing logo

    (mehr …)

  • 9 Kommentare
  • Abgelegt unter: News
  • Suche

    Über diesen Blog

    Florian Plag Dies ist ein Blog von Florian Plag. Autor des Buches „Interaktives Video im Internet mit Flash”

    Alles rund um Web. | Flash, Video, HTML, HTML5, User Experience, Usability, etc.

    Embed SWF

    SWF Dateien einbetten leicht gemacht: embed-swf.org

    HTML5 Mobile

    Mein neuer Blog HTML5 Mobile html5-mobile.de. Außerdem: streaming-blog.com AirPlay und eBook Reader Kindle.