www.video-flash.de

Alles rund um Web & Mobile

Genau ein Jahr nach der ersten Vorschau auf Project Rome, hat Adobe die „All-in-One”-Publishing-Lösung nun öffentlich zugänglich gemacht.

Mit Rome kann man multimediale Inhalte zusammenführen, mit Interaktivität versehen und in unterschiedliche Ausgabeformate exportieren. Als Zielgruppe soll dabei (im Gegensatz zur Profi-Produktpalette von Adobe) eher die breite Masse angesprochen werden. Das Interessante dabei ist, dass keine harte Grenze zwischen Print- und Web-Publishing gezogen wird — Rome kann beides.

weiterlesen

  • Gespeichert in: News

Unter dem Motto „Smart AS3 Loading” steht LoaderMax. Es handelt sich um eine ActionScript-Bibliothek, die das Laden von (vielen) Inhalten wie Bildern, Sounds, SWF-Files, Videos wesentlich vereinfacht.

Der Autor Jack Doyle dürfte vielen durch die Greensock Tweening Platform (TweenMax, TweenLite, etc.) bekannt sein.

weiterlesen

  • Gespeichert in: News

Seit der CS5-Version von InDesign beherrscht Adobes Layout-Programm einige neue und nützliche Features, um Seiteninhalte ansprechend zu animieren und interaktiv zu gestalten.

Die Ergebnisse können als Flashfilme exportiert werden. Wer darüber hinaus noch mehr möchte, kann sich sogar offene FLA-Dateien schreiben lassen, um in Flash noch daran weiterzuarbeiten.

weiterlesen

„Adobe Flash CS5 – Das umfassende Handbuch” heißt die aktualisierte Ausgabe des Flash-Fachbuchs aus dem Galileo Verlag. Es hat mittlerweile 895 Seiten und ist komplett in Farbe. Auch dieses Mal hatte ich die Freude, das Werk im Sommer als Fachgutachter lesen und begutachten zu dürfen.

Der Autor Nick Weschkalnies hat zusammen mit dem neu hinzugekommenen Co-Autor Sven Gasser das Buch auf die aktuell Flash-CS5-Version angepasst.

weiterlesen

Seit heute gibt es Adobe AIR für Android Devices. Die Endanwender können sich die Laufzeitumgebung aus dem Android Market herunterladen und dadurch Anwendungen auf Handys und Tablets ausführen, die mit Flash erstellt wurden.

Aus diesem Anlass gibt es einen kurzen Überblick, was sich eigentlich genau hinter Adobe AIR for Android versteckt und wie man sich dies vorzustellen hat. Dazu gibt’s die passenden „Getting started”-Links für Entwickler.

weiterlesen

Adobe hat das Adobe Museum of Digital Media online gestellt. Es handelt sich um ein virtuelles Museum, das digitale Kunst ausstellt und ist – laut Adobe – das erste seiner Art.

The mission of the Adobe Museum of Digital Media is to showcase and preserve groundbreaking digital work and expert commentary to illustrate how digital media shapes and impacts today’s society.

weiterlesen

Seit Flash Player 10.1 gibt es ein neues Package flash.globalization. Es soll Entwickler helfen, auf einfache Weise internationale Anwendungen zu schreiben und dabei landesspezifische und kulturell bedingte Darstellungen zu verwenden, ohne diese selbst implementieren zu müssen.

The classes in the flash.globalization package provide language- and region- or country- specific functionality for string comparison and sorting, conversion of strings to upper and lower case, formatting of dates, times, numbers and currencies, and parsing of numbers and currencies.

Das Globalization-Package sorgt also dafür, beispielsweise Zahlen, Daten, Währungen, Sortierungen und vieles mehr in die jeweilige Landesdarstellung zu wandeln. Wer Flex kennt, weiß, dass es auch dort solche Klassen. Das Globalization-Package ist allerdings direkt im Flash Player implementiert und kann deshalb auch ohne Flex genutzt werden.

weiterlesen

Der Neuling in der Creative Suite CS5 heißt Flash Catalyst. Was sich genau hinter diesem Programm verbirgt, was es kann und wie es funktioniert, wissen nur wenige. Um Licht ins Dunkel zu bringen, gibt es mit „Flash Catalyst CS5 – Das umfassende Training” nun ein deutschsprachiges Werk in Form von Videotutorials.

Zunächst gibt Constantin Ehrenstein einen Überblick über dieses tolle neue Werkzeug, dann führt er Sie Schritt für Schritt durch ein praxisnahes Beispiel für eine Web-Anwendung und macht Sie so – leicht verständlich – mit den Funktionen von Flash Catalyst bekannt. Im abschließenden Kapitel plaudert Alex Ciorapciu, Adobe System Engineer, aus der Entwicklerküche und zeigt in Workshops, was Catalyst darüber hinaus noch alles kann .

weiterlesen

  • Gespeichert in: News

Suche

Über diesen Blog

Florian Plag Dies ist ein Blog von Florian Plag. Autor des Buches „Interaktives Video im Internet mit Flash”

Alles rund um Web. | Flash, Video, HTML, HTML5, User Experience, Usability, etc.

Embed SWF

SWF Dateien einbetten leicht gemacht: embed-swf.org

HTML5 Mobile